JazzClub Erfurt e.V.

Veranstaltungen Sponsoren Der Club Kontakt

Januar Februar März April Mai Juni

Fr | 15.03.
Rainald Brederling Quartett

BILD


Jazzkeller
Einlass ab 20:00 Uhr
Beginn ~20:30 Uhr
Eintritt 15/12/8 EUR
Ticketshop und Abendkasse


Sonia Loenne • Gesang
Robin Rauhut • Piano
Grégoire Pignède • Kontrabass
Eddy Sonnenschein • Schlagzeug


facebook
youtube

Das Rainald Brederling Quintett formte sich im vergangenen Sommer über Kekse und Kaffee in Weimar und ist seitdem auf der Suche nach sich selbst. Beziehungsweise nach Rainald. Der ist nämlich verschwunden. Schon länger. Die vier Verbliebenen aus Leipzig, Weimar und Mainz spielten sich auf ihrer Suche nach schöner gemeinsamer Zeit und ihrem musikalischen Rettungsring, Herrn Brederling, bereits in die Finalauswahl des Treffens Junge Musikszene der Berliner Festspiele und auf ihre eigene EP. Dem folgend, touren sie nun durch die Gegend und spielen Songs ihrer EP “Keine Termine und leicht Einen Sitzen“ und was ihnen in der letzten Probenphase so eingefallen ist. Mit Gesang, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug möchten sie trotzdem nicht das traditionelle Jazz-Quartett sein, sondern streben nach Rainalds Ideal von Songdienlichkeit, Bandorganismus und Melodiösität.

Mit viel Charme, Slapstick, Stand up Comedy und natürlich mitreißender Musik im Genre Dixie, Swing und Evergreens wird das Publikum bestens unterhalten und auf jeden Fall ins musikalische Geschehen aktiv mit einbezogen. Der Name ist Programm. Und gesungen wird natürlich deutsch und englisch.