Jazzclub Erfurt e.V.   Logo

Veranstaltungen BUGA'21 Partner Der Club Der Verein

BUGA '21 Sep Okt Nov Dez Vorschau

Sa | 13. November | 20 Uhr
Sarah Buechi & Contradiction of Happiness

BILD
Foto: Remo + Lisa Ubezio


Thomaskirche Erfurt
Schillerstrasse 48
20 Uhr


Sarah Buechi • voc/ comp.
Vincent Membrez • piano
Wolfgang Zwiauer • eb
Lionel Friedli • drums
Estelle Beiner • vio
Isabelle Gottraux • viola
Sara Oswald • cello


www.sarahbuechi.com
youtube
youtube

Sarah Buechi & Contradiction of Happiness (Schweiz)

«Mit «sinfonischem Jazz» vom Feinsten ging es weiter, als die Sängerin Sarah Buechi und mit ihr das Septett «Contradiction of Happiness» die Bühne betraten. Wer einmal die schöne, leicht herbe, zu grossartigen Variationen fähige Stimme Sarah Buechis gehört hat, der vergisst sie nicht mehr.» (Dietmar Ebert, OTZ)

Der Auftritt des Septetts mit der Jenaer Philharmonie im Rahmen der Jazzmeile Thüringen im Oktober 2020 wurde vom Publikum begeistert gefeiert.

Mit dem neuen Album «the paintress» (2021) vereint die Schweizer Sängerin - die durch Ihre eigenen Projekte und Ihre Zusammenarbeit mit bekannten Musikern seit mehr als zehn Jahren die Welt bereist – die emotionale, farbenreiche, sinfonische Welt der Klassik mit der rhythmischen, interaktiven und spontanen Welt des Jazz.

Klassische Intonation, Jazzvokalisen, Sprechgesang, Mikrotonales wie in der indischen Musik sowie Konnakol, die Vokalisierung des Rhythmischen – all das findet sich in den Stücken. Zum Programm wird das Verbindende. Die Übergänge zwischen ausgeschriebenen Arrangements und Improvisationen gestalten sich fliessend.

Ihr Septett „Contradiction of Happiness“ mit Piano, Bass und Schlagzeug sowie drei Streicherinnen ist in sich bereits so etwas wie ein vielstimmiges und befreites Orchester.

BUGA '21 Sep Okt Nov Dez Vorschau