Jazz in Erfurt seit 1982

... keep swinging ...

Samstag 03.02.2018

Luis Borda – Gitarre solo

zurück

Über LuisBorda   (Argentinien)

Der argentinische Gitarrist und Komponist Luis Borda, der seit seinem 15. Lebensjahr auf der Bühne steht, ist heute einer der weltweit bekanntesten Tangokomponisten und –interpreten. Seine Musik hat dem modernen Tango ganz neue Impulse gegeben und ihn als konzertanten Musikstil weiterentwickelt.

 

Seit 1997 lebt und wirkt Luis Borda zwischen Deutschland und Argentinien. Er hat zahlreiche Aufnahmen mit den renommiertesten und bekanntesten Musikern Argentiniens gemacht. Seine Konzerte faszinieren durch ihre Lebendigkeit, Virtuosität und Bühnenpräsenz. Luis Borda produzierte zahlreiche CDs, so auch 2012 eine CD nur mit Gitarrenmusik, als in seiner ureigenen Kompetenz: „Tangos Brujos“ (2012) und 2014 eine Aufnahme mit seiner Schwester, der Sängerin Lidia Borda "Atahualpa", ein Auftrag des Kultusministeriums Argentiniens.

 

 

 

 

  • Karten-Vorbestellung

    Formular wird gesendet...

    Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

    Formular empfangen.