Jazz in Erfurt seit 1982

... keep swinging ...

Samstag, 15.09.2018

Vorwärts/Rückwärts

zurück

Maike Hilbig hat zwar Kontrabass studiert, aber man hört es nicht. Mit ihrem individuellen Zugang zu Spiel und Komposition hat sie die grauen Säle der Akademien weit hinter sich gelassen und ist ihrem eigenen Weg gefolgt. Musikalisch bewegt sie sich zwischen kontemporärem Jazz made in Germany und traditioneller freier Improvisation. Ihre Kompositionen sind beeinflusst von den frühen Anfängen Lil Hardins bis zur AACM Bewegung der späten 60er Jahre.
Die zu betonende Eigenheit des Jazz-Trios VORWÄRTS/RÜCKWÄRTS ist die unmittelbare kammermusikalische Kommunikation, die vor allem durch Dynamik und Sound forciert wird.
Jeder der drei Beteiligten ist gleichzeitig Komponist und Solist. Das Ziel ist, sich die Stücke so zu eigen zu machen, dass sie klingen, als wären sie diesem Ensemble und diesen Spielern wie auf den Leib geschneidert.
Die Kombination Cello, Posaune und Kontrabass bildet ein sehr warmes und atmosphärisches Klanggefüge, das zusammen mit den besonderen improvisatorischen Fähigkeiten der Musiker ein außergewöhnliches Ergebnis erzielt.

 

Gerhard Gschlößl • Posaune

Maike Hilbig • Bass

Johannes Fink • Cello

 

https://maikehilbig.wordpress.com/

https://www.youtube.com/watch?v=P47HuyvphrA

  • Karten-Vorbestellung

    Formular wird gesendet...

    Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

    Formular empfangen.